Eine Stadtführung durch die Altstadt

Mit unseren Stadtführern auf Entdeckungstour gehen ...
Unsere Stadtführer wissen die eine oder andere Geschichte mehr zu erzählen, kennen Anekdoten und geben Tipps, die Sie in keinem Reiseführer finden.
Themenführung: Wie lebte Wallburga? Eine Zeitreise in die Zeit um 1500

Walburga, ist zum 3. Mal verwitwet und muss wieder heiraten, sonst verliert sie Hab und Gut. Sie nimmt die Gäste mit auf die Hochzeitsvorbereitung und zeigt ihnen ihr Wohnhaus – das Handwerkerhäuschen. Bei ihrem Gang durch die Gassen Rothenburgs erledigt Walburga die Besorgungen für ihre Hochzeit. Was haben der Bader und der Schwarzfärber mit Walburgas Eheschließung zu tun? Was ist eine Morgengabe? Sie werden es erfahren. Unterwegs weiß Walburga allerhand Interessantes und Amüsantes über die Lebensumstände der damaligen Zeit zu berichten.

Wer ist Walburga? Wie und wo lebte sie?

Erleben Sie im alten Haus mit allen Sinnen, wie eine Handwerkerfamilie lebte.
Wie sieht das Schlafgemach aus? Wie viele Kinder hatte man? Wo wurden die Vorräte aufbewahrt? Das zeigt Ihnen alles die Schustermeisterin auf einer spannenden Zeitreise in die Zeit um 1500. Welche Bräuche, Feste, Regeln und Strafen gab es?
Walburga erzählt Ihnen dies und viel mehr auf dem Weg durch die Rothenburger Gassen, während sie die Besorgungen für ihre Hochzeit macht.

Aktuelle Termine unter: www.walburga-rothenburg.de/

Treffpunkt: Marktplatz direkt vor dem Rathaus-Eingang
Dauer: ca. 60 Minuten
Deutschsprachige Führung - Anmeldung nicht erforderlich
Preis: 8,00 € p.P. inkl. Eintritt Handwerkerhaus (Schüler 12 - 18 Jahre 4,00 €)
Auch als Sonderführung für Gruppen buchbar.

Vermittlung: Rothenburg Tourismus Service
Marktplatz 2 │ 91541 Rothenburg o.d.T.
Tel.: +49 (0) 9861 404800 │ Fax +49 (0) 9861 404529
e-Mail: info@rothenburg.de

oder direkt hier: Kontakt & Buchung

Christina Schott | Schulstr. 6 | 91607 Gebsattel
Telefon: 09861 / 9189726 | Mobil: 0157 72487391
E-Mail: walburga-rothenburg(at)web.de


Stadtführung mit dem Nachtwächter

Ein Ausklang Ihres Abends in Rothenburg, wie er schöner nicht sein kann: Begleiten Sie den Rothenburger Nachtwächter auf seinem Rundgang durch die Dunkelheit! Folgen Sie ihm durch düstere Gassen und über hell erleuchtete Plätze. Genießen Sie die besondere Stimmung des „dunklen Rothenburgs“

Termine Deutsche Tour:
11.Jan - 29. Feb: jeweils Samstag um 21.30 Uhr
04. Mrz - 28. Mrz: Mi + Sa um 21.30 Uhr
01. Apr - 30. Dez (außer 24. Dez): täglich 21.30 Uhr
Treffpunkt: Marktplatz direkt vor dem Rathaus
Dauer: ca. 60 Minuten
Anmeldung nicht erforderlich
Preis:
Erwachsene: 8,00 € p.P.
Schüler/ Studenten bis 18 Jahre: 4,00 € p.P.
Kinder unter 12 Jahren: frei

Information & Vermittlung: Rothenburg Tourismus Service
Marktplatz 2 │ 91541 Rothenburg o.d.T.
Tel.: +49 (0) 9861 404800
Fax +49 (0) 9861 404529
e-Mail: info@rothenburg.de
Mehr Informationen unter: www.rothenburg-tourismus.de/stadtfuehrungen/
Für Alle die noch mehr erleben möchten:

Am intensivsten spürt man die einzigartige Atmosphäre der Stadt, wenn man die geschichtsträchtigen Gassen zu Fuß durchstreift. Versierte Gästeführer machen den Rundgang mit Erläuterungen und Anekdoten zu einem besonderen Erlebnis. Täglich werden mehrere öffentliche Führungen zu unterschiedlichen Themen angeboten, an denen man ohne vorherige Anmeldung teilnehmen kann.

Alle Termine und Informationen auch für Gruppenreisen erhalten Sie hier:

Rothenburg Tourismus Service
Marktplatz 2 │ 91541 Rothenburg o.d.T.
Tel.: +49 (0) 9861 404800
Fax +49 (0) 9861 404529
e-Mail: info@rothenburg.de

Mehr Informationen unter: www.rothenburg-tourismus.de/stadtfuehrungen/